Mit Ihrer Krankenhaus-App wird die Orientierung im Klinikum einfach

Die Krankenhaus-App mit Indoor-Navigation ist der Türöffner für eine Reihe vielfältiger Services für Ihre Patient:innen, Ihre Mitarbeiter:innen und für die digitale Zukunft Ihres Klinikums.

 

Informieren Sie sich jetzt über das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG) und das förderfähige Muss-Kriterium der digitalen Orientierung.

 

Kurzberatung vereinbarenInformationen zum Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG)
Logo Charité Berlin
Logo Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Logo Universitätsmedizin Greifswald
Logo Universitätsklinikum Ulm
Logo Universitätsklinikum Bonn
Logo Vitos
Funktionen für Ihre Krankenhaus-App

Sinnvoll kombiniert, jederzeit erweiterbar

Outdoor-Navigation

Von der Haustür über den Parkplatz bis zum Gebäudeeingang können Ihre Patient:innen und Besucher:innen in Ihrer Krankenhaus-App den besten Weg zu Ihnen finden.

Outdoor-Navigation in der eigenen Krankenhaus-App, on site und off site, Navigation
Indoor Navigation live und trackinglos, Indoor GPS

Indoor-Navigation

Nahtlos geht es im Gebäude weiter, entweder mit der in wenigen Wochen aufgesetzten, trackinglosen Step-by-Step Indoor-Navigation oder mit der live Indoor-Navigation in Ihrer Krankenhaus-App, die die Nutzer:innen ortet und die Navigation mit Sprachanweisungen unterstützt.

Multimediales Wegeleitsystem

Lassen Sie Ihre Nutzer:innen auf vielfältige Art und Weise auf Ihre Krankenhaus-App zugreifen. Ob als klassische Smartphone-App, als digitale Anwendung im Web-Browser, als Ausdruck oder auf einem stationären Terminal; Ihre Anwendung überzeugt immer.

Multimediales Wegeleitsystem, Terminal und QR-Code Navigation
QR-Code Navigation Indoor und Outdoor Multimedial

QR-Codes

Ob für den schnellen Einstieg in die Navigation oder als Tor zum digitalen Besucherregister, der QR-Code Scan erlaubt die weite Verbreitung Ihrer Anwendung auch ohne vorherigen App-Download 

Krankenhaus-App

Runden Sie die App für Ihr Klinikum mit den Informationen ab, die für Ihre Patient:innen und Besucher:innen wichtig sind. Neben Neuigkeiten und Veranstaltungen können Sie Ihren Instagram-Feed integrieren und wichtige Telefonnummern anzeigen.

Klinik App, App Krankenhaus, Klinikums App, Navigation
Backend, Tool, Webinterface

Backend - System

Sie haben jederzeit die volle Kontrolle über Ihre Daten. Pflegen Sie selbstständig Ihre Ziele und nutzen Sie das Baustellen-Tool, um Wege zu sperren oder Einrichtungen umziehen zu lassen. Hinterlegen Sie, welche Routen für Bewegungseingeschränkte geeignet sind und welche Gebäudetrakte möglichst nicht genutzt werden sollen.

Ihre digitale Strategie

Krankenhaus-App als Teil des digitalen Ökosystems

Die Anwendung für Ihr Klinikum ist der Türöffner für eine Reihe vielfältiger digitaler Services. Wir binden gerne bereits vorhandene Schnittstellen an und arbeiten mit anderen Anbieter:innen zusammen, damit Ihre Anwendung perfekt in Ihre digitale Strategie passt.

 

Informieren Sie sich über das Krankenhauszukunftsgesetz und die förderfähigen Muss-Kriterien, zu denen auch die digitale Navigation auf dem Endgerät Ihrer Patient:innen zählt.

Wir lieben spannende Projekte

Unsere Software ist von Nord nach Süd und von Ost nach West im Einsatz. Jeder unserer Kund:innen verbessert mit seinen Anregungen unser System und lässt die Krankenhaus-App Teil seiner digitalen Strategie werden.

App für das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

“Think big” ist während der Umsetzung des baulichen Masterplans das Motto in Lübeck und in Kiel. Das spiegelt sich auch in der Zusammenstellung der UKSH-App wider, die nicht nur multimediale Outdoor- und Indoor-Navigation umfasst, sondern das Universitätsklinikum bereits für die nächsten Schritte der Digitalisierung rüstet.

“Wir freuen uns, mit Catchup Applications einen kompetenten Partner an unserer Seite zu haben“

Oliver Grieve

Oliver Grieve

Pressesprecher – Leiter der Stabsstelle Integrierte Kommunikation

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein Smartphone App

Die Kooperationspartner bestätigen, dass mit dem vorliegenden Vorhaben kein Einfluss auf weitere Umsatzgeschäfte des UKSH genommen wird (insbesondere Beschaffungsvorgänge und Preisgestaltungen) und diesbezüglich auch keinerlei Erwartungen bestehen.

Blog